SRB
     
 
ÜBER UNS
 
     
 

DIRIGENT VLADIMIR MILOSAVLJEVIC


VLADIMIR MILOSAVLJEVIĆ, Dirigent und Komponist, ist der Gründer des Chores "Singidunum". Er ist ein sehr bekannter Komponist mit der seltenen Begabung in seinen Kompositionen die Authentizität, die mystische Ursprünglichkeit der Ost-Kirche mit ihren reichen Traditionen in den Klangfarben der Zeit ihrer Entstehung zu bewahren, ohne im Klang an Aktualität und Modernität zu verlieren.
Vladimir Milosavljević absolvierte Komposition und Dirigieren an der Belgrader Akademie der Musik. Nach Abschluss des Studiums widmete er sich dem Komponieren von orthodoxer geistlicher Musik.
Seine Chorwerke, insbesondere Psalm 86, Bußgebet, der Gesang des Cherubims und viele andere Werke wurden in Europa und in den USA bei Konzerten mit großem Erfolg aufgeführt.
Er leitete 14 Jahre lang den ältesten Belgrader Chor (Prvo beogradsko pevacko društvo) und zwei Jahre lang den Belgrader Priesterchor. 1989 gründete er den Kammerchor "St.Georg" und 1990 den Chor des serbischen Patriarchats. Im Auftrag der serbisch-orthodoxen Kirche gründete er 1992 in Deutschland in mehreren Städten Kirchenchöre.
Neben zahlreichen Konzerten geistlicher Musik in Europa und den USA war er auch für einige Radio-Sendungen tätig, nahm in Zusammenarbeit mit Goran Bregović mehrere CD`s auf und bearbeitete die Filmmusik bekannter Filme des Regisseurs Emir Kusturica, wie z.B. " Zigeunerleben" oder "Arizona Dream".





 

Impressum